Barben, Gabrielle

Theorie und Praxis der Q-Potenzen

Theorie und Praxis der Q-Potenzen
  • SUN10468
Worb (CH)
Weitere Infos / Anmeldung Artis Seminare Peter Schertenleib Rüdenweg 28 B, CH-3067 Boll... mehr
Produktinformationen "Theorie und Praxis der Q-Potenzen"
03. März 2018
Beschreibung

Weitere Infos / Anmeldung
Artis Seminare

Peter Schertenleib
Rüdenweg 28 B, CH-3067 Boll
Telefon +41 31 352 10 38
Fax +41 31 352 10 54
www.artis-seminare.ch

 

Seminarinhalt
Die Einen nennen sie die Krönung von Hahnemanns unermüdlicher Suche nach der idealen Arzneibereitung, die Anderen einen Irrweg eines greisen Meisters, die Q-Potenzen. Was ist dahinter?

Geschichtlicher Hintergrund der Entwicklung und “Verbreitung” der Q-Potenzen. Herstellung, Dosierung gemäss Hahnemann. Arbeitsweise (Dosierung, Strategien / Taktiken verschiedener Homöopathinnen und Homöopathen). Fallbeispiele verschiedener erfahrener Homöopathen. Führung durch die Spagyros.

Referentin
Gabrielle Barben Studium der medizinischen Mikrobiologie / Molekularbiologie in Bern (1991 – 1996).
Ausbildung zur klassischen Homöopathin an der Clemens von Bönninghausen Akademie für Homöopathik (D). Pathologie, Differentialdiagnostik (SkN Zürich). Teilzeit Praxistätigkeit seit 2001. Spagyros AG seit 2005, verantwortlich für: Literaturrecherchen (Arzneimittelprüfungen, Ausgangssubstanzen); Herstellung der ersten Verarbeitungsstufen (Triturationen/Urtinkturen) und der Q-Potenzen-Reihen; Verfassen neuer Monographien; Beratung von Fachkreisen.
Seit 2005 jährliche Seminare “Vergleichende Materia Medica”, bei Dr. André Saine (CAN), DZVhÄ, Mitarbeit im MMPP (Materia Medica Pura Project).
Seit 2009 Projektarbeit/Leitung für HMSuisse (Homéopathes autour du monde Suisse) in Gambia (Westafrika); Schwerpunkte Homöopathie-Ausbildung 
(3 Jahre Vollzeit) und Behandlung (Ambulatorium, Mobile clinics).

Kurstätigkeit zu folgenden Themen: Materia Medica (SAHP), Herstellung, Theorie und Philosophie der Homöopathie.

Datum
Samstag, 3. März 2018

Zeiten 
09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
(total 6 Seminarstunden)

Seminarort
Spagyros AG, Neufeldstrasse 1, 3076 Worb
Sehr gut erreichbar per ÖV und Auto.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theorie und Praxis der Q-Potenzen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen