Fall-Rätsel

Fall: Herzbeschwerden nach Ärger
Mehr als den Hinweis auf die heilende Arznei finden wir bei C. Hering nicht.
(Lit.: Hering, C.: Anlalytisches Repertorium der Geistessymptome, Hrsg. Till Verlag)
Die Arznei ist Lithium carbonicum (Lith.-c.)
Lith.-c. hat v.a. Bezug zum Herz und die Gelenke (auch Kopf, Augen, Harnorgane)
Herz: Diese Arznei affiziert besonders das Herz und die Gelenke; weiterhin finden sich wichtige Symptome an Kopf, Augen und Harnorganen.
Geist / Gemüt: Ist geneigt zu weinen über seine Einsamkeit. Hat Schwierigkeiten, sich an Namen zu erinnern. Beschwerden infolge emotionaler Erregung, infolge von Schikane; Neigung sich aufzuregen und zu ärgern.
Empfindungen: Beim Einatmen fühlt sich die Luft kalt an, sogar bis in die Lungen hineien (Cor-r., Kali bi.)
Lit::Tauscher, M: Homöopathie Kleine Mittel ganz groß

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.