Hör, Dr. Klaus Roman

Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen (Hörbuch)

Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen (Hörbuch)
81,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN10697
9 CDs Abspieldauer (ca.)10 Std. 52 Min.
DVDs können nur versiegelt zurück genommen werden. Wir bitten um Verständnis.
Der Verlag schreibt: Ein weiteres Seminar, bei dem Hör sein enormes Wissen um die... mehr
Produktinformationen "Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen (Hörbuch)"
Homöopathische Behandlung & vergleichende Materia medica,
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar

Störungen in diesem Organ können auf vielfältige Weise in Erscheinung treten und wirken sich oftmals gravierend auf Körper, Geist und Psyche aus (u.a. Hypo- und Hyperthyreose, Autoimmun-Thyreoiditis (Hashimoto) und Struma)

Beschreibung

Der Verlag schreibt:

Ein weiteres Seminar, bei dem Hör sein enormes Wissen um die Wirkungsspektren homöopathischer Arzneifamilien unter Beweis stellt - bei einem sehr wichtigen klinischen Thema!

Die Schilddrüse ist wegen ihrer hormonellen Regulationsfunktion von eminenter Bedeutung für den gesamten Organismus. Störungen in diesem Organ können auf vielfältige Weise in Erscheinung treten und wirken sich oftmals gravierend auf Körper, Geist und Psyche aus. Dr. Klaus R. Hör erörtert hier nicht allein die unmittelbare physiologische Wirkung der Schilddrüse, sondern skizziert auch die häufigsten Folgeerkrankungen. Beim homöopathischen Vorgehen differenziert er prägnant die wichtigsten Arzneien, auch anhand zahlreicher Fallbeispiele.

Hypo- und Hyperthyreose, Autoimmun-Thyreoiditis (Hashimoto) und Struma sind die häufigsten Schilddrüsenerkrankungen in der Praxis. Welche Symptome sind jeweils charakteristisch? Welche Arzneien decken sie ab? Welche Rubriken erweisen sich als besonders zuverlässig? Worauf achten wir bei der Behandlung von Kindern besonders?

Charakteristisch für Hörs methodischen Ansatz ist sein genialer Blick über die einzelne Arznei hinaus auf ihre Arzneifamilie sowie andere Gruppierungen, deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede er vergleicht. Verbindende pathologische und organische Bezüge werden so leichter erkennbar und die Vielfalt möglicher Arzneien besser handhabbar.

Themen:
- Stellenwert der Schilddrüse und des Hormonsystems
- Typisches Symptomenbild bei: Hyper- und Hypothyreose, Hashimoto-Thyreoiditis und Struma
- Schulmedizinische Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen und ihre Nebenwirkungen
- Weitere Störungen des Hormonhaushalts und ihre Behandlung
- Einzusetzende Arzneimittel und vergleichende Materia medica
- Zuverlässige Repertoriumsrubriken
- Fallbesprechungen mit Fallanalysen, Verlaufsparametern, Reaktionsbeurteilungen, etc.
- Exkurse zu Jod, Jodverbindungen und zur Holopathie


Angesprochene und ausführlicher besprochene Arzneien und Arzneifamilien:
Achillea millefolium, Agaricus, Apis, Apium graveolens, Arsenicum jodatum, Aurum, Calcarea, Calcarea causticum, Fluor, Calcarea sililicata, Carbo animalis, Causticum, Compositae, Conium, Cuprum, Cypraea eglantina (Kauri-Schnecke), Fucus vesiculosus, Graphites, Hedera helix, Heloderma, Hepar sulfuris, Insekten, Jaborandi, Jodum, Kalium bichromicum, Labiatae, Lac caninum, Lac humanum, Lapis albus, Lobelia, Lycopus virginicus, Phelandrium aquaticum, Pituitaria anterior, Sepia, Schlangen, Selenium, Silicea, Spongia, Sulfur, Thyreoidinum, Umbelliferae u. a.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schilddrüsenerkrankungen und Hormonstörungen (Hörbuch)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen