Chitkara, H. L.

Materia medica der Geist- und Gemütssymptome

1
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
49,95 € * 89,95 € * (44,47% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist zur Zeit nicht sofort lieferbar. Wir merken Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.

  • SUN13502
623 S., geb., 1. Auflage 2003
Titel ist leider vergriffen!
Der Verlag Gerade die Gemütssymptomatik spielt oft eine zentrale Rolle für die Ausarbeitung... mehr
Produktinformationen "Materia medica der Geist- und Gemütssymptome"
Verfügbare Downloads:
Beschreibung

Der Verlag

Gerade die Gemütssymptomatik spielt oft eine zentrale Rolle für die Ausarbeitung und Verordnung eines homöopathischen Mittels. Dieses verlässliche Lern- und Nachschlagewerk ist daher für alle Homöopathen eine unschätzbare Hilfe.

Bei diesem Werk handelt es sich um eine Materia medica der Geist- und Gemütssymptome, die sich in erster Linie auf den 1. Band des "Synthetischen Repertoriums" von Horst Barthel stützt, aber auch durch weitere Quellen, von z. B. Vithoulkas, Phatak, Boger, Srinivasan, Künzli und Knerr, ergänzt wurde.

Den 890 Mitteln, die im Synthetischen Repertorium erwähnt sind, werden die jeweiligen Geist- und Gemütssymptome zugeordnet. Der Therapeut erhält eine sichere Orientierungshilfe, wenn er zwischen mehreren Mitteln eine Auswahl treffen muss. Das Buch unterstützt ihn wirksam dabei, die Gemütssymptome der in Frage kommenden Mittel auf einen Blick gegeneinander abzugleichen, und es eignet sich hervorragend für das Studium der Geist- und Gemütssymptomatik der einzelnen Arzneimittelbilder. So genannte "Single Symptoms", d. h. die Symptome, denen im Repertorium nur ein einziges Mittel zugeordnet sind und denen daher eine besondere Bedeutung zukommt, werden besonders gekennzeichnet.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Materia medica der Geist- und Gemütssymptome"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen