Raba, Peter

Psyche und Homöopathie von A - Z

Psyche und Homöopathie von A - Z
148,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN13493
1.256 S., geb., Format 17 x 24 cm
bibliophile Ausstattung, Balacron-Einband mit Goldprägung und Lesebändchen und symbolischen Photographien des Autors zur Verdeutlichung der Inhalte.
Der Verlag Praktikables Nachschlagewerk mit Arzneimittelindex und vielen neuen Mitteln. ... mehr
Produktinformationen "Psyche und Homöopathie von A - Z"
Homöopathie für Seele und Gemüt
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar


Beschreibung

Der Verlag
Praktikables Nachschlagewerk mit Arzneimittelindex und vielen neuen Mitteln. 
Anschauliches Repertorium zur Psychologie und Signatur homöopathischer Arzneien mit Suchbegriffen von Angst bis Zynismus.


Peter Raba folgt derzeit dem Wunsch vieler seiner Seminar-Teilnehmer nach einem ebenso umfangreichen wie praktikablen Nachschlagewerk, in dem Arzneien für wichtige, weil häufig vorkommende seelische Entgleisungen und Verstimmungen des Gemüts, treffend skizziert und schnell auffindbar sind. Aufgrund hervorstechender Charakteristika können auf diese Weise z.B. Heilstoffe für so vielgestaltige und verwaschene Begriffe wie diverse Ängste, Ärgernisse, Aggressionen, Depressionen, Kummer, Eifersucht, Frustration, Hysterie, Mangel an Selbstbewußtsein, Gedächtnisschwäche, Hyperkinese, Minderwertigkeitsgefühle, und innere Zwiespältigkeit, unterdrückte sexuelle Gefühle und daraus resultierende Beschwerden, Streß, übertriebenes Pflicht- und Verantwortungsgefühl, Vergeßlichkeit, Zwangsneurosen, und vieles vieles mehr, bis hin zum Selbstzerstörungstrieb und Zynismus, aufgefunden werden. Allein die Beschreibung der sehr differenziert dargestellten Rubrik über die diversen Ängste nimmt viele Seiten ein. 
Querverweise zu anderen Gemüts-Symptomen runden darüber hinaus das Bild jeder einzelnen Arznei ab. Das Besondere daran ist, daß hier die zu jeder Symptomatik passenden Mittel nicht einfach aufgezählt werden, sondern ihre speziellen Eigenschaften in Bezug auf das zu besprechende Gemütssymptom genauer beschrieben sind. 
Durch die zahlreichen Hinweise auf die Signaturen der Substanzen wird das Verständnis für ihre Wirkungsweise im kranken Menschen zusätzlich vertieft. 
Somit liegt erstmals ein Werk vor, das die Qualitäten einer Arzneimittellehre, mit der bequemen Handhabung eines Repertoriums verbindet, was es in dieser Art bisher noch nicht gegeben hat. Sogar die Signatur der einzelnen Miasmen mit ihren Beziehungen zu bestimmten Krankheitsformen ist in diese Betrachtungen mit eingeflossen, um dem Ganzen ein Fundament und geistiges Band zu geben.

Immer wieder fließen auch Rabas eigene Erfahrungen in die Arzneimittelbetrachtungen mit ein, sowie Zitate aus Prüfungs- und Verreibe-Berichten. Viele wichtige und durch Erfahrungen bereits fundierte, neue Arzneien, von zum Teil polychrestartigem Charakter, wurden mit aufgenommen und erscheinen in den für sie wahlanzeigenden Rubriken. 
So z.B. Anas indica - die indische Laufente, Cypraea eglantina - die Kauri-Schnecke, das Halbmetall Germanium, Halilaeetus leucocephalus - der Weißkopf-Seeadler, Lac delphinum - die Delphinmilch, Lac equinum - die Pferdemilch, Lac humanum - die Muttermilch und Lapis Lazuli - das Alumina-Natrium-Silicium-Mineral, - um nur einige zu nennen. 
Ein Buch von Raba wäre nicht rund, wenn es nicht auch Bilder enthielte und sogar in diesem Fall gelingt es ihm, die Grundidee menschlicher Verstrickungen und angstgesteuerter Begrenzungen, die hinter all unseren seelischen Nöten herrscht, photographisch zu illustrieren, aber auch ihren Gegenpol, die Befreiung zu einem grenzenlosen und beglückten Dasein, lebendig ins Bild zu bringen.
Die auf den Grund der Dinge gehende Schau Rabas und seine unverwechselbar anschauliche Schreibweise in Verbindung mit photographischen Ideogrammen, machen dieses Buch wieder zu einem ganz besonderen und kaum entbehrlichen, homöopathisch-bibliophilen Leckerbissen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Psyche und Homöopathie von A - Z"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen