Nash, Eugene B.

Leitsymptome in der homöopathischen Therapie

Leitsymptome in der homöopathischen Therapie
39,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN12078
544 Seiten, geb., 3. Auflage 2015
Der Verlag Eugene B. Nashs 'Leaders in Homoeopathic Therapeutics' sind seit über 100 Jahren ein... mehr
Produktinformationen "Leitsymptome in der homöopathischen Therapie"
Neuübersetzung von Rainer Wilbrand
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar

Seit Generationen ein idealer Einstieg in die Gedankenwelt der Homöopathie mit seinem großen Arzneischatz.
Diese seit Generationen beliebte Leitsymptomensammlung vermittelt unverzichtbares Basiswissen und ist hervorragend geeignet für Einsteiger. Seinen Wert bezieht dieses zeitlose Werk aus seiner Kürze. Indem sich Nash auf charakteristische Eigenschaften und Symptome der Mittel konzentriert, legt er die Basis für ein schnelles Erkennen in der Praxis. Dies war auch sein erklärtes Ziel, in einfachen Fällen Verordnungen ”aus dem Handgelenk” zu ermöglichen.

Beschreibung

Der Verlag
Eugene B. Nashs 'Leaders in Homoeopathic Therapeutics' sind seit über 100 Jahren ein Klassiker und in der heutigen Homöopathieausbildung ein ideales Einstiegsbuch für das Erlernen unseres homöopathischen Arzneimittelschatz (Materia Medica).
Der Verlag hat sich aus diesem Grunde entschlossen, die letzte erheblich erweiterte Ausgabe von Nash aus dem Jahre 1913 (4. Ausgabe) zu übersetzen (übersetzt von Rainer Wilbrandt). So findet man in dem 'neuen Nash' nicht nur zusätzlich über 30 sog. kleinere Mittel mit ihren besonders hervorstechenden Symptomen, sondern den einzelnen Kapiteln vorangestellt auch Zusammenfassungen der im Text behandelten Leitsymptome.


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leitsymptome in der homöopathischen Therapie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen