Master, Farokh J.

Klinische Homöopathie in der Kinderheilkunde

Klinische Homöopathie in der Kinderheilkunde
85,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN16031
848 S., geb. 4. erweiterte Auflage
Der Verlag Das Werk von Farokh Master erfreut sich seit seinem Erscheinen ungebrochener... mehr
Produktinformationen "Klinische Homöopathie in der Kinderheilkunde"
mit 5 neuen Mitteln
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar

Eine Arzneimittellehre speziell für die Kinderheilkunde, die sich nicht nur auf die tradierte Materia medica bezieht, sondern die reichhaltigen Erfahrungen des Autors vermitteln will. Auf diese Weise stellt F. J. Master mittlerweile 290 Arzneien, darunter auch viele weniger bekannte Mittel vor, die sich in seiner pädiatrischen Praxis bewährt haben. Die jedem Mittel vorangestellten charakteristischen Merkmale, die überwiegend den Geistes- und Gemütsbereich betreffen, machen deutlich, dass es sich hier zwar um klinische Beobachtungen, nicht jedoch um „klinische Homöopathie” im Sinne eines therapeutischen Leitfadens handelt.

Beschreibung

Der Verlag
Das Werk von Farokh Master erfreut sich seit seinem Erscheinen ungebrochener Beliebtheit und ist zu einem der großen Standardwerke der homöopathischen Behandlung von Kindern geworden.
Neben den „großen“ Kindermitteln enthält es auch „kleinere“, weniger bekannte Mittel, die sich in Farokh Masters Praxis bei Kindern besonders bewährt haben. So empfiehlt Farokh Master Equisetum als Hauptmittel bei nächtlichem Einnässen, Alcoholus bei ADHS, Jaborandi bei Mumpsepidemien, Magnetis poli ambo bei Phimose und Sambucus bei nächtlichem Asthma.
Mit insgesamt über 180 Arzneimitteldarstellungen ist das Werk eines der umfassendsten Werke der Kinderheilkunde. Die große pädiatrische Erfahrung des Autors schlägt sich in der Darstellung der Mittel nieder, denn er beschreibt sie so, wie er sie selbst klinisch beobachtet hat. Detailliert schildert Farokh Master auch die Stadien der kindlichen Entwicklung und gibt wichtige Hilfestellung bei der Behandlung von Neugeborenen und Säuglingen, wo oft nur wenige Symptome zu erheben sind. Den abschließenden Teil bildet ein ausführliches klinisches Repertorium, das die Auffindung der Mittel erleichtert. Das Buch ist damit ein abgerundetes Werk und in seiner Art einzigartig.

Folgende Mittel wurden in der 4. Auflage ergänzt:
Lac vaccinum defloratum, Folliculinum, Elaps corallinus, Naja tripudians und Palladium.

„Das umfassendste homöopathische Werk der Kinderheilkunde, das ich kenne.“ Misha Norland

„Ein Meisterwerk der homöopathischen Literatur.“ Didier Grandgeorge

„Dieses Buch ist ein Schatz! Und deshalb liegt es in meiner Praxis, in die vorwiegend Kinder kommen, immer griffbereit auf dem Schreibtisch. Ich kann jederzeit auf den großen homöopathischen Erfahrungsschatz von Farokh J. Master zurückgreifen, wenn mein eigener nicht ausreichen will. Oftmals halte ich das Buch in der Hand, einige Mittel vergleichend – und habe gleichzeitig das Kind während der Anamnese im Blick!...
Man kann die prägnant beschriebenen Kinder durch die Buchseiten hindurch förmlich sehen, beobachten und verstehen.“
Jeanette Hölscher-Schenke
(Rezension in Homöopathie-Zeitschrift)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Klinische Homöopathie in der Kinderheilkunde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen