Wischner, Matthias

Kleine Geschichte der Homöopathie

Kleine Geschichte der Homöopathie
7,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN13679
87 S., kart.
Der Verlag Die Geschichte der Homöopathie, so der Autor in seinem Ausblick, werde auch in... mehr
Produktinformationen "Kleine Geschichte der Homöopathie"
Beschreibung

Der Verlag
Die Geschichte der Homöopathie, so der Autor in seinem Ausblick, werde auch in Zukunft nicht allein von ihren therapeutischen Erfolgen und ihren Hauptakteuren bestimmt, sondern auch von vielfältigen anderen Faktoren: “Patienten und Laien, Ärzte und Heilpraktiker, Arzneimittelhersteller und Apotheker, Verleger und Autoren, das schulmedizinische, juristische und politische Umfeld, soziale Veränderungen und schließlich auch das, was man den “Zeitgeist” nennt - sie alle werden ihren Beitrag dazu leisten, die Geschichte der Homöopathie fortzuschreiben.”
All diesen Einflüssen widmet sich Wischner in einer sehr lesenswerten, spannenden und von wissenschaftlichem Ballast befreiten Abhandlung über die Entwicklung und den Stellenwert der Homöopathie von Hahnemann bis heute. Dabei betritt er auch historisches Neuland, beispielsweise der Stellung der Homöopathie in der Zeit der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.
Mit seiner kompakten knappen Darstellung, der bewußt in Kauf genommenen Lücken und der daraus subjektiven Gewichtung macht es einfach Spaß, dieses Büchlein zu lesen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kleine Geschichte der Homöopathie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen