Rückert, Ernst F.

Begleitumstände homöopathischer Arzneimittel

1
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN14438
180 S., Softcover
Der Verlag Dieses kleine Werk von E.F. Rückert aus der Frühzeit der Homöopathie über die... mehr
Produktinformationen "Begleitumstände homöopathischer Arzneimittel"
Beschreibung

Der Verlag
Dieses kleine Werk von E.F. Rückert aus der Frühzeit der Homöopathie über die Modalitäten der homöopathischen Arzneien zeigt, wie streng sich die damaligen Homöopathen an die reine Symptomatik der Prüflinge und somit an die der Kranken hielten.
Nur durch die strenge Betrachtung der reinen Symptome des Kranken und dem anschließenden Vergleich mit der reinen Arzneimittellehre kann eine
ausgefeilte Differentialdiagnostik und somit die Auffindung des homöopathischen Heilmittels gelingen.
Hierzu hat E.F. Rückert die entsprechenden Modalitäten der Arzneimittel alphabetisch zusammengestellt. Aus diesem Grunde hat sich der Till Verlag entschlossen dieses Werk neu aufzulegen. Gegenüber der ursprünglichen Druckschrift von 1833 wurden die Modalitäten neu geordnet, d. h. Verschlimmerungen bzw. Besserungen wurden in getrennten Abschnitten zusammengefasst. Zur besseren Lesbarkeit des Textes wurde anstelle der damals üblichen Fraktur- Schrift eine heute gängige Schriftart angewandt. Zur schnelleren Orientierung und erleichterten Auffassung der Symptome wurden dieselben durch einen Gedankenstrich getrennt.
Da die Modalitäten bisweilen unter anderen Begriffen aufzufinden sind, wurde eine Inhaltsangabe sowie ein Stichwortverzeichnis erstellt, um in der täglichen Praxis die entsprechenden Symptomen- Kombinationen rasch auffinden zu können.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Begleitumstände homöopathischer Arzneimittel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen