Handley, Rima

Eine homöopathische Liebesgeschichte

1
11,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN11124
272 S., kart.
Der Verlag Im Mittelpunkt dieses bezaubernd geschriebenen Buches stehen Samuel Hahnemann, der... mehr
Produktinformationen "Eine homöopathische Liebesgeschichte"
Samuel und Melanie Hahnemann
Unser Kommentar

Ein wunderbares Lesebuch, mit viel Herz und Verstand!

Beschreibung

Der Verlag
Im Mittelpunkt dieses bezaubernd geschriebenen Buches stehen Samuel Hahnemann, der Begründer der modernen Homöopathie und Mélanie Hahnemann, eine junge Pariser Künstlerin, die er 1834, also im 80. Lebensjahr heiratet. Mit großem Einfühlungsvermögen, anhand von vielfältigem, zum Teil unveröffentlichtem Quellenmaterial erzählt Rima Handley von den gemeinsamen Jahren dieser außergewöhnlichen Persönlichkeiten, von ihrer Liebe zueinander und ihrer beiden Liebe zur Homöopathie. Daneben erfahren wir bislang unbekannte Details aus einer großen homöopathischen Praxis in der Mitte des 19. Jahrhunderts

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eine homöopathische Liebesgeschichte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen