Sonnenschmidt, Rosina

Die Karzinogenie

Die Karzinogenie
34,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN18411
264 Seiten, geb., 1. Auflage 2013
Band 2 Schriftenreihe Miasmatische Heilkunst
Der Verlag Wir leben im Zeitgeist der Karzinogenie, die von destruktiven Erkrankungen wie Krebs,... mehr
Produktinformationen "Die Karzinogenie"
Den schöpferischen Selbstausdruck zulassen
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar

Auch als Set in 5 Bänden zum günstigen Paketpreis erhältlich!

Das Set umfasst folgende 5 Bände:
Band 1: Die Syphilinie – das Höchste und das Niedrigste durch die Mitte vereinen.
Band 2: Die Karzinogenie – der Weg aus der Starre in den schöpferischen Selbstausdruck.
Band 3: Die Sykose – in die Mitte zurückkehren und das Maß finden.
Band 4: Die Tuberkulinie – das Echte vom Unechten unterscheiden.
Band 5: Die Psora – die Kraft der Beziehungsfähigkeit erlangen.

Beschreibung

Der Verlag
Wir leben im Zeitgeist der Karzinogenie, die von destruktiven Erkrankungen wie Krebs, Multipler Sklerose und Autoimmunkrankheiten geprägt ist. Im Gegensatz zur Syphilinie äußert sich das Karzinogene kaum hörbar, weil die Mehrheit der Kranken zu anpassungsfähig ist. Sie können nicht „nein“ sagen und sind behaftet mit Glaubenssätzen und Ängsten. Die Opferhaltung ist enorm und geht bis zur Selbstaufgabe und Selbstzerstörung.

Im zweiten Band der Schriftenreihe Miasmatische Heilkunst erläutert Rosina Sonnenschmidt ausführlich die Hintergründe der Karzinogenie. Die Karzinogenie ist eine Verschmelzung sykotischer und syphilitischer Anteile, die zu einer vollkommenen Starre führen – der Kreuzstarre.

Die Heilung erfolgt mit Homöopathie – miasmatisch und konstitutionell, Rhythmisierung des Organismus z.B. durch Atemtherapie und Aktivierung der Körperfunktionen durch Ernährung, orthomolekulare Therapie und Ausleitungsverfahren. Ausführlich erläutert die erfahrene Therapeutin diesen Ansatz – von Nosoden und Sarkoden wie Scirrhinum, Carcinosinum und Hypophyse über Spenglersan-Kolloide, Schüßler-Salze, Vitamin D und organischem Germanium bis zur homöopathischen Hormontherapie.

Der ganzheitliche Ansatz wird deutlich in den zahlreichen Heilungsberichten verschiedener Therapeuten. Hier zeigt sich, welch erstaunliche Heilungen möglich sind – auch bei fortgeschrittenen Tumoren wie Speiseröhren- oder Leberkrebs, Nierentumor, Mammakarzinom oder anderen schweren Erkrankungen wie Diabetes mellitus und Allergien.

Der Patient ist im Zentrum dieser Therapie und trägt zu seinem Heilungsverlauf entscheidend bei. Ein Buch, das Mut macht und zeigt, wie ausgereift diese Methode ist.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Karzinogenie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen