Spektrum der Homöopathie

Spektrum Einzelheft 3/2011

1
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN18354
Info Verlag Als klassische Milcharzneien haben Lac caninum und Lac felinum seit dem 19.... mehr
Produktinformationen "Spektrum Einzelheft 3/2011"
Hund und Katz
Beschreibung
Info Verlag
Als klassische Milcharzneien haben Lac caninum und Lac felinum seit dem 19. Jahrhundert ihren festen Platz in der Homöopathie. Ihre Arzneimittelbilder können exemplarisch für domestizierte Säugetiere gelten. In letzter Zeit richtet sich das homöopathische Interesse nun auf ihre Verwandten in freier Wildbahn. Die Milchen der meisten Raubkatzen von Luchs, Gepard oder Ozelot bis Tiger, Löwe oder Jaguar sind bereits potenziert worden. Und bei den wilden Hunden verfügen wir über Fuchs-, Schakal- und Wolfsmilch.

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe stehen die besonderen homöopathischen Merkmale dieser neuen Arzneigruppen der carnivoren Säugetiere und die Differenzierung der einzelnen Arzneien innerhalb der Familien Canidae und Felidae. Besonders spannend wird es sein, an Arzneimittelprüfungen und Fallbeispielen die wilden Raubtiere von ihren domestizierten Varianten abzugrenzen. SPEKTRUM schreibt mit diesem Heft ein Kapitel der modernen Arzneimittellehre, das bisher noch nicht zusammenhängend präsentiert wurde.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spektrum Einzelheft 3/2011"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen