Michaelis, Richard / Niemann, Gerhard W.

Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie

Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie
99,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar !

  • SUN10087
458 Seiten, geb., 80 Abb., 5. Auflage 2017
Der Verlag schreibt: Abwarten oder Handeln? Vor allem in der Pädiatrie stellt sich diese Frage... mehr
Produktinformationen "Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie"
Grundlagen, diagnostische Strategien, Entwicklungstherapien und Entwicklungsförderungen
Verfügbare Downloads:
Beschreibung

Der Verlag schreibt:
Abwarten oder Handeln? Vor allem in der Pädiatrie stellt sich diese Frage häufig. Damit für jedes Kind der richtige Weg gewählt wird, bietet dieser Klassiker der Entwicklungsneurologie Antworten auf Fragen und Probleme der frühen Entwicklungsphase.

- Kriterien für echte Entwicklungsstörungen
- Klinische Leitsymptome führen zu Strategien, die eine effektive diagnostische Annäherung ermöglichen
- Klarheit in Phänomenologie und Terminologie
- Die richtige Balance zwischen Abwarten und Aktionismus
- Klare Indikationen für Diagnostik und Therapie

Alles von den Grundlagen der Entwicklungsneurologie bis zur praktischen Neuropädiatrie: Diese Auflage wurde um ein Therapiekapitel erweitert und enthält neue Erkenntnisse über frühe Verhaltensstörungen, Entwicklungstherapien und Entwicklungsförderung in den ersten 6 Lebensmonaten.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital in der Online-Plattform eRef zur Verfügung. Zugangscode im Buch.
Woran erkennt der Kinderarzt echte Entwicklungsverzögerungen?
Was kann sich spontan bessern? Was wird vielleicht noch schlimmer?
Von der harmlosen Variante bis zur schweren Behinderung:
Die richtige Balance zwischen Abwarten und Aktionismus zu finden, ist für den Pädiater nicht immer einfach.
Was ist eine Ataxie? Was ist eine Athetose?
Was unterscheidet Dysmetrie, Dystonie und Dyskinesie?
Was den Mutismus vom Autismus?
Wie gehe ich bei erstmals aufgetretenen Kopfschmerzen vor, was mache ich bei einer Sprachentwicklungsstörung?
Endlich Klarheit in Phänomenologie und Terminologie.
Die klinischen Leitsymptome führen zu Strategien, die eine effektive diagnostische Annäherung ermöglichen.
In diesem Buch stehen klare Indikationen für Diagnostik und Therapie. 

Von den Grundlagen der Entwicklungsneurologie zur praktischen Neuropädiatrie:
verstehen, was dahintersteckt, heißt: lernen, individuell richtig zu bewerten und wissen, was zu tun ist. Nehmen Sie sich und den Eltern die Sorge der Unsicherheit. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen