Michalczyk, Herbert

Homöopathie in der Palliativmedizin

Homöopathie in der Palliativmedizin
  • SUN10059
Windsbach
16.-17.07.2022
Organisation und Anmeldung: www.homoeopathie-ansbach.de Anmeldung / Information: Heidi Czech... mehr
Produktinformationen "Homöopathie in der Palliativmedizin"
Beschreibung

Organisation und Anmeldung:
www.homoeopathie-ansbach.de
Anmeldung / Information: Heidi Czech per E-Mail: heidi.czech@homoeopathie-ansbach.de oder Tel: 09827 / 925388


Wochenendseminar mit Herbert Michalczyk, ärztlicher Leiter des SAPV-Teams in Dachau

Homöopathie in der Palliativmedizin

Schritt für Schritt erklärt Herbert Michalzyk, die Besonderheiten der homöopathischen Therapie in der Palliativmedizin.

So ist die Fallaufnahme oft mehr ein Beobachten als ein Befragen. Der Therapeut muss hier für auffällige Symptome geschult sein. Die häufigsten Beschwerden, die bei Sterbenden beobachtet werden wie Schlafstörungen, Atemstörungen, Husten, Verschleimung, Obstipation, Diarrhoe und Übelkeit, Verwirrungs- und Delirzustände bis zur plagenden Angst und Unruhe werden erläutert.

Bei der ergänzenden homöopathischen Behandlung von Schwerkranken und Sterbenden hat sich eine überschaubare Anzahl von ca. 20 homöopathischen Arzneimitteln bewährt, die uns der Arzt Herbert Michalzcyk vorstellt und an Fallbeispielen zeigt, wie segensreich der Einsatz der Homöopathie gerade in den letzten Lebensphasen sein kann, oft auch begleitend zur konventionellen Therapie.

Themen im Seminar:

Darstellung der Sterbephasen, Mitbetreuung der Angehörigen, Medizinische Maßnahmen, zu behandelnde Symptome und Beschwerden mit Differenzialdiagnosen der infrage kommenden Mittel, Materia medica der häufig vorkommenden homöopathischen Arzneien, Palliativ-Repertorium zur Repertorisation, Fallbeispiele, die das Vorgehen illustrieren.

1988 hat Herbert Michalzcyk seine ärztliche Approbation erhalten. Es folgten Jahre als FA für Gynäkologie und Geburtshilfe bis er 1995 auf der Palliativstation des KH Barmherzige Brüder München seine eigentliche Berufung fand. Es folgte eine Zusatzausbildung in Homöopathie und eine Zeit als niedergelassener Hausarzt in eigener Praxis. Seit 2011 ist er mit dem Aufbau und der Mitarbeit des SAPV Teams (Spezialisierte Ambulante Palliativ-Versorgung) in Dachau betraut und ist seit 2014 deren ärztlicher Leiter.

Veranstalter: Homöopathie-Verein Ansbach e.V.

Wann: Sa. 16.7.2022 von 9:30 bis 18:00 Uhr - So. 17.7.2022 von 9:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Rentamt, Hauptstr. 13 in 91575 Windsbach

Anmeldung / Information: Heidi Czech per E-Mail: heidi.czech@homoeopathie-ansbach.de oder Tel: 09827 / 925388

Kosten: Frühbucherpreis bis 18.06.2022 - 210 Euro / 190 Euro (für Mitglieder), danach 235 Euro / 215 Euro (für Mitglieder)

 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Homöopathie in der Palliativmedizin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen