Clemens v. Bönninghausen-Gesellschaft für Homöopathie

Meisterkurs 2019 - Miasmatik in der Praxis

Meisterkurs 2019 - Miasmatik in der Praxis
  • SUN10071
15.02.-17.02. / 05.-07.04. / 06.09-08.09. und 08.-10.11.2019
in 4 Teilen (Buchung einzeln oder gesamt möglich)
Weitere Informationen und Anmeldung: CvB-Gesellschaft - Verwaltung Tel. +49 (0) 6033 - 92... mehr
Produktinformationen "Meisterkurs 2019 - Miasmatik in der Praxis"
Wolfsburg
Beschreibung

Weitere Informationen und Anmeldung:
CvB-Gesellschaft - Verwaltung
Tel. +49 (0) 6033 - 92 42 857
Fax: +49 (0) 6033 – 924 008
E-Mail: verwaltung@cvb-gesellschaft.de
www.cvb-gesellschaft.de

 

Meisterkurs 2019 - Miasmatik in der Praxis
Der Meisterkurs macht Spaß, bereichert Ihr miasmatisch-homöopathisches Wissen und ermöglicht Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit komplizierten Fällen. Neben klinischen Grundlagen und Beachtenswertem zu den einzelnen Themen wird anhand von Fallbeispielen die (miasmatische) Herangehensweise erläutert und Lösungsstrategien für die Praxis erarbeitet. Dabei wird auf spezielle Rubriken hingewiesen und das Vorgehen bei schwierigen Fällen besprochen. Arzneimittelkenntnisse werden anhand von Materia Medicae-Studium erarbeitet und vertieft. Die Themen können gesamt oder einzeln gebucht werden. Jedes Wochenende besteht aus 15 Unterrichtseinheiten Homöopathie und 4 Unterrichtseinheiten Klinik.

Homöopathie ist eine Heilkunst. Die Königsdisziplin ist die präzise Umsetzung der Miasmenlehre. Die CvB ist die Akademie mit der längsten Erfahrung in der Anwendung der Miasmatik. Hahnemanns medizinisches Konzept wurde in einen zeitgemäßen Kontext gestellt und ein systematisches Vorgehen nach einem individuell zu erstellenden Behandlungsplan entwickelt.

An vier Wochenenden werden die Grundzüge der verschiedenen chronischen Miasmen und der Vakzinose, mit ihren Charakteristika vorgestellt. In diesen Seminaren wird das Wissen in konzentrierter Form an die Teilnehmer weitergegeben und die Umsetzung in die Praxis geübt. Anhand vieler Patientenfälle wird die Vorgehensweise von der Anamnese über die Repertorisation bis hin zur Arzneimittelwahl beleuchtet. Das Ziel ist, herauszufinden, was den Patienten krank gemacht hat. Was braucht der Patient, um seine Gesundheit zu stabilisieren und   wieder her zustellen. Die Teilnehmer schärfen den Blick für miasmatische Brennpunkte und  lernen einen Behandlungsplan zu entwickeln. Die einzelnen Behandlungsschritte werden nachvollziehbar ausgearbeitet und Vergleichsmittel betrachtet. Weniger bekannte Arzneimittel werden vorgestellt.

Profitieren Sie von dem weitreichenden miasmatischen Wissen der Dozenten der Clemens von Bönninghausen-Akademie.

Termine 2019
15.02. – 17.02.2019 in Wolfsburg - Teil 1 – Psora, Syphilinie
05.04. – 07.04.2019 in Wolfsburg - Teil 2 – Sykose, Vakzinose
06.09. – 08.09.2019 in 
Wolfsburg - Teil 3 – Tuberkulinie

08.11. – 10.11.2019 in Wolfsburg - Teil 4 – Kanzerinie

Dozenten: Maria Schuller, Ralf Blume, Jörg Buschmeier

Vortragszeiten:

Freitag   15:30 – 21:00 Uhr

Samstag 09:00 – 12:30 Uhr und 15:00 – 18:30 Uhr

Sonntag 08.00 – 12:15 Uhr

 

Preisstaffelung:

Wochenendpreis: 280,- €

(bei Buchung aller 4 WE: 1.020,- € od. 9 Raten a 120,- €)

CvB-/BKHD-Mitglieder und Mitglieder der Vereine vom HBB: 250,- €

(bei Buchung aller 4 WE: 900,- € od. 9 Raten a 105,- €)

 

Veranstaltungsort

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Robert-Koch-Platz 8 A

38440 Wolfsburg

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

CvB-Gesellschaft - Verwaltung

Tel.  +49 (0) 6032 - 93 58 447

Fax: +49 (0)6032 – 93 58 449

E-Mail: verwaltung@cvb-gesellschaft.de

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meisterkurs 2019 - Miasmatik in der Praxis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen