Mangialavori, Massimo

Homöopathische Milchmittel

Homöopathische Milchmittel
49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist zur Zeit nicht sofort lieferbar. Wir merken Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.

  • SUN11215
536 Seiten, geb., 1. Auflage 2019
Erscheint voraussichtlich im November 2019.
Der Verlag schreibt: Milch ist Urnahrung – für uns Menschen, aber auch für alle Säugetiere.... mehr
Produktinformationen "Homöopathische Milchmittel"
"Materia Medica Clinica" - Band 1
Beschreibung

Der Verlag schreibt:
Milch ist Urnahrung – für uns Menschen, aber auch für alle Säugetiere. Jedes Tier gibt eine andere Milch, doch alle sind in ihrer Beschaffenheit und Bedeutung ähnlich: Sie fördern die Bindung.

In Homöopathische Milchmittel, dem ersten Band seiner „Materia Medica Clinica“, stellt der bekannte Homöopath und herausragende Kliniker Massimo Mangialavori 14 Milchmittel von den bekannten bis zu den neu geprüften Mitteln vor: Lac caninum (Hundemilch), Lac felinum (Katzenmilch), Lac vaccinum defloratum (Entrahmte Kuhmilch), Lac equinum (Pferdemilch), Lac delphinum (Delphinmilch), Lac caprinum (Ziegenmilch), Lac glama (Lamamilch), Lac asinum (Eselmilch), Lac ovis (Schafsmilch), Lac suis (Schweinemilch), Lac lupinum (Wolfsmilch), Lac leoninum (Löwenmilch), Lac humanum (Menschenmilch) und Lac loxodonta africana (Elefantenmilch).

Jedes Kapitel beginnt mit einer kurzen Beschreibung des Tieres, aus dem das Mittel hergestellt wird. Nicht dessen Geschichte in der Evolution und die mythologische Entsprechung finden Beachtung, sondern auch das Verhalten des Tiers und der bevorzugte Lebensraum. Daraufhin werden die Krankheiten, die sich in der Praxis gezeigt haben, und die zentralen Themen und Beziehungsmuster der Milchmittel aufgelistet. Dazu gehören eine ausgeprägte familiäre Identität, Verlassenheits- und Trennungsangst, Unentschlossenheit und Abhängigkeit.

Besonders aufschlussreich ist der Abschnitt über die Differenzialdiagnose, die es ermöglicht, die genauen Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede zwischen den Milchmitteln zu erkennen. An der Unterscheidung von anderen Mitteln der Materia Medica wird das außergewöhnliche homöopathische Wissen von Massimo Mangialavori deutlich.

Für jedes Milchmittel hat Mangialavori einen geheilten Fall mit Follow-ups ausgesucht, den er über einen langen Zeitraum begleitet hat. Diese detaillierten Fallberichte vermitteln einen lebendigen Eindruck seiner Anamnese-Kunst.

„Dieses Buch ist zweifellos ein Meisterwerk. Es enthält viele Goldkörner! Durch das gründliche Studium der Milchmittel, das uns dieses Buch ermöglicht, gewinnen wir nicht nur neue Einsichten in die einzelnen Arzneimittel, sondern auch in uns selbst.“
- Misha Norland -

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Homöopathische Milchmittel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen