Schlingensiepen-Brysch, Irene

Das Simileprinzip in Krankheit, Heilung und Talent

Das Simileprinzip in Krankheit, Heilung und Talent
34,00 € * 38,27 € * (11,16% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist zur Zeit nicht sofort lieferbar. Wir merken Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.

  • SUN17816
ca. 200 Seiten, geb., 1. Auflage 2020
Subskriptionspreis bis zum Erscheinen, voraussichtlich Juni 2020 € 34,- dann € 39,-
Der Verlag schreibt: Im zweiten Band „Das Leben entfaltet sich" folgen die pflanzlichen und... mehr
Produktinformationen "Das Simileprinzip in Krankheit, Heilung und Talent"
Systematische Homöopathie II - Das Leben entfaltet sich
Beschreibung

Der Verlag schreibt:

Im zweiten Band „Das Leben entfaltet sich" folgen die pflanzlichen und tierischen Mittel wie z.B. Nepenthes und Narzisse, Feigen und Fliegen, Veilchen und Vögel, Schnecken und Schlangen, Antilope und Tiger, sowie eine faszinierende Prüfung von menschlichem Blut in den verschiedenen Blutgruppen.

Als Diplomatentocher in verschiedenen Erdteilen aufgewachsen, studierte Irene Schlingensiepen-Brysch zunächst Landwirtschaft und dann Medizin.

Nach der Promotion arbeitete sie in der Hirnforschung bei Professor Otto Creutzfeldt am Max-Planck-Institut in Göttingen.

1992 war Irene Schlingensiepen als Sachverständige am Bundesverfassungsgericht.

1998-2004 regelmäßige Ausbildung bei Jan Scholten, Divya Chabra und den Lehrern der Bombayschule.

Irene Schlingensiepen gründete 2002 das Institut für Systematische Quellenhomöopathie für Forschung und Lehre.

Sie entwickelte die Tagung "Science meets Homoeopathy in Berlin", die den intensiven fachlichen Austausch zwischen Naturwissenschaftlern und homöopathisch tätigen Ärzten fördert und ihre Erkenntnisse auch für Laien verständlich werden läßt.

Quellenhomöopathie: Sie differenzierte 12 verschiedene Bewusstseinsfenster in Krankheit und Heilung und ermöglichte so einen systematischen Zugang zu einer  exakten Quellenbeschreibung des Arzneimittels durch den Patienten selbst.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Simileprinzip in Krankheit, Heilung und Talent"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen